Donnerstag 27.09.2018

Der Bau geht zügig und planmäßig voran.

Die Talstation nimmt schon durch die Erstellung der Seilbahntechnik der Fa. Doppelmayr Form an.

  • Die Teile der Stützen warten bereits auf die Montage per Hubschrauber. Sämtliche Stützen werden in der 40 Kalenderwoche montiert.
  • Bereits in der KW 42, 43 wird der Dachaufbau bei der Talstation erfolgen.
Bilder