Freitag 18.12.20

Verabschiedung von Ing. Oswald Höllwarth durch Bgm. Martin Wegscheider.

Er überreichte das frischgedruckte Buch von Gerald Aichner sowie ein Schnapsservice aus Zirbenholz - liebevoll gedrechselt von Herbert Feichtner.
Herzlichen Dank an Oswald für seinen enormen Einsatz bei der Umsetzung der beiden Bauphasen - Glungezerbahn 1 und Tulfein Express. Seine Tätigkeit als örtliche Bauaufsicht und Kostenkontrolle war dem Unternehmen eine starke Stütze!

Bilder